Die Tagesmütter/Tagesväter sind selbstständig tätig und können ihre Stundensätze selbst festlegen.

Ab dem 01.07.2012 erhalten Tagesmütter/Tagesväter im Zollernalbkreis von öffentlicher Seite eine Vergütung von 5,50 € pro Betreuungsstunde und Kind.

Die Empfehlung des Bundesverbandes der Kindertagespflege liegt auch bei  5,50 € pro Stunde und Kind.

Die Kosten einer Kinderfrau liegen zwischen 10,00 € und 12,00 € pro Stunde. Kinderfrauen müssen angestellt werden.  www.minijob-zentrale.de

Die Betreuungskosten können Sie steuerlich geltend machen. Ihr Kind ist über die Unfallkasse Baden-Württemberg  unfallversichert, für eine Haftpflichtversicherung sollten Sie selbst sorgen.

Sie schließen mit der Tagesmutter/Tagesvater einen Betreuungsvertrag ab.

Zuschussmöglichkeiten des Landkreises:

1. einkommensabhängig für Kinder von 0 - 14 Jahre

2. einkommensunabhängig für Kinder von 0 - 3 Jahre

© 2016 Jugendförderverein Zollernalb|Impressum