MOVE Elterngespräche

MOVE - Elterngespräche richtet sich an Lehrer/innen, Schulsozialarbeiter/innen und pädagogische Fachkräfte in der Ganztagsbetreuung. 

Zentrales Ziel: die fruchtbare Kommunikation auch mit „schwer erreichbaren“/ „beratungsfernen“ Eltern.

Das Programm beinhaltet 12 Module à 90 Minuten und wird in der Regel an drei Tagen durchgeführt.

Die Leitung übernimmt ein Tandem zweier zertifizierter MOVE-Trainer/innen; weitere Fachleute werden gegebenenfalls mit einbezogen. Im Wechsel von theoretischen Erörterungen und praktischen Übungen stärken die Teilnehmenden ihre Gesprächskompetenz und eignen sich erprobte Methoden zur Klärung der Ausgangssituation und Entwicklung passender Beratungsschritte in der Arbeit mit Eltern an.

Sie erlernen eine praxisorientierte Form der niedrigschwelligen Kurzberatung und Weitervermittlung in beratende Settings im Schulalltag.

Info Flyer

Kontakt: Uschi Groß,

© 2018 Jugendförderverein Zollernalb|Impressum